FÜR SCHULEN


FORTBILDUNG "DIE-MEILENSTEIN-LERNSTRATEGIE" Erlernen mentaler Coaching-Techniken für den Schulalltag von Schüler*Innen:

 

Mein Wissen und meine positiven Erfahrungen als systemischer Lern- und pädagogischer MentalCoach möchte ich Kolleginnen und Kollegen weitergeben, indem ich diese mit meinem erfolgreichen Konzept der mentalen Lernstrategie und dem Auflösen von Lernblockaden vertraut mache. Die Arbeit als pädagogischer MentalCoach seit 2015 an einer Münchner Schule, der Austausch mit Ärzten und Psychotherapeuten in Fachseminaren und Supervisionen und meine zehnjährige Erfahrung als unterrichtende Lehrkraft unterstützt zudem die Weiterentwicklung der mentalen Lernstrategie.

 

In dieser Fortbildung lernen Sie, wie Sie als Lehrerin oder Lehrer Ihre Schülerinnen und Schüler stärken und Lernblockaden auflösen können. Durch die mentale Lernstrategie finden Kinder und Jugendliche Möglichkeiten, wie sie entspannter Leistungsüberprüfungen absolvieren können. Für die einzelnen Schulfächer werden durch eine Phantasiereise individuell mentale Lernräume und "Experten" entdeckt. Diese Lernstrategie wirkt sich positiv auf die Kreativität, Entwicklung, Konzentration, Motivation, schulischen Leistungen bzw. das Notenbild und das Selbstbild der Schülerin und des Schülers aus und kann Prüfungsängsten vorbeugen. Auch Sie als Lehrerin und Lehrer finden durch ihre persönliche Mentalreise Ihren inneren LehrerCoach, der Sie in schulischen Angelegenheiten unterstützen kann. Denn Lehrerinnen und Lehrer sind heutzutage einem enormen Druck ausgesetzt.

 

Der Workshop ist für bis 6 Teilnehmer*Innen konzipiert (größere Gruppen bitte anfragen!) und dauert ca. 3 bis 4 Zeit-Stunden.

 

Ablauf:

- theoretische Einführung Mentales Coaching an der Schule,

- Selbsterfahrung durch geführte Mentalreise, 

- Konzept innerer Lernort und innere (Schulfach-) Experten, ggf. innerer Ruheort

- Live-Demonstration mit Schüler*In auf Anfrage (empfehlenswert!)

(Spezialthemen wie Verlust und Trauer, Scheidungskinder, Wut/Aggression, Mobbing, Legasthenie/Dyskalkulie, Talentförderung etc. auf Anfrage)

 

Honorar:

bei Einzelbuchung = 180€*/ 300CHF* (mind. 3 Teilnehmer*Innen, Preis pro Person)

bei Gruppenbuchung/Angebot für Schulen/Lerninstitute = 720 €*/1.200 CHF*

(*Inklusivpreise, d.h. im Rechnungsbetrag ist gemäß §19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten.)