Mein Name ist Rebecca Herrmann und ich arbeite als systemischer und pädagogischer MentalCoach an Schulen, in privaten Praxen und mit Unternehmen zusammen. An einer städtischen Münchner Realschule führe ich bereits seit 2015 in regelmäßigen Sitzungen das einzigartige Konzept des mentalen LernCoaching mit seiner mentalen Lernstrategie erfolgreich durch

 

Das Konzept der mentalen Lernstrategie biete ich seit 2019 auch Schulen als schulinterne Fortbildung an.

 

Mein Ansatz ist ressourcen-, lösungsorientiert und rein selbstorganisatorisch, d. h. dass meine Klientinnen und Klienten Ihren Lösungsweg - das Erreichen der Meilensteine - selbst entwickeln. Es werden neue Möglichkeitsräume für das Leben und das Lernen durch den Zugriff auf das Wissen, das Können und die Kreativität des Unbewussten eröffnet.

 

Zur Terminvereinbarung oder auch bei weiteren Fragen zu meiner Arbeit können Sie mich über den Kontakt erreichen.

 

Aus aktuellem Anlass verweise ich auf die "Schlaf- und Gesundheitswochen" des Münchner Traditionshauses BETTENRID bei denen ich als Expertin bei einem Workshop fungiere: https://www.bettenrid.de//Schlafwochen/. Der Workshop ist für BETTENRID-Kunden kostenlos - über eine Spende vor Ort an den Verein HORIZONT von der Schauspielerin Jutta Speidel freut sich das Traditionsunternehmen.